Veranstaltung

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den Bürgerprojekten:

Bürgerprojekte

Augia Konzerte - Birnauer Kantorei Matthäus-Passion – J.S. Bach

Logo Augia Konzert
So., 17. März 2024
um 16:00 Uhr
^
Beschreibung

Birnauer Kantorei mit dem Orchester L'Arpa festante,
Prof. Thomas Gropper, München (Leitung)

Werke von Johann Sebastian Bach, Matthäuspassion

Im Rahmen des Festprogrammes
„1300 Jahre Reichenau-Welterbe des Mittelalters"

Johann Sebastian Bach
Matthäus-Passion BWV 244
Julia Duscher, Sopran
Regine Jurda, Alt
Nikolaus Pfannkuch, Tenor (Evangelist & Arien)
Alban Lenzen, Bass (Jesusworte)
Barockorchester L‘arpa festante auf Originalinstrumenten
Chor der Birnauer Kantorei
Thomas Gropper Musikalische Leitung


Wahrscheinlich am Karfreitag 1727 erklang in der Leipziger Thomaskirche zum ersten Mal das größtbesetzte und umfangreichste geistliche Werk Bachs, die Vertonung des Passionsberichtes nach dem Evangelisten Matthäus. Mit vielen betrachtenden Rezitativen und Arien durchsetzt, von inbrünstigen Chorälen durchflochten und von Doppelchor und Doppelorchester gestaltet schafft Bach großartige Raumwirkungen und Echosituationen. Minutiös und tief empfunden begleitet er den Weg des Heilands vom Abendmahl über den Ölberg bis zu Gefangennahme, Verhör und Kreuzigung. Nach der Johannes-Passion in 2022 stellt die Birnauer Kantorei zum Jubiläum der Reichenau 2024 die „große Bassion"
Bachs vor.

ACHTUNG: wegen der großen Ausdehnung des Werkes ausnahmsweise KEIN Einführungsvortrag.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Karten (Kat. A à 45 € / Kat B à 29 €) erhältlich über reservix.de und alle Reservix-Vorverkaufsstellen.

^
Veranstalter
Prof. Dr. Alexander Bürkle
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken